3.3.2. Pathbuilder anlegen

Möchte man einen neuen Pathbuilder anlegen, klickt man in der Pathbuilder-Übersicht auf “add Pathbuilder”. Anschließend ist der Name des neuen Pathbuilders anzugeben, hier z.B. “Normdaten”.

Anschließend ist noch den Adapter auszuwählen bzw. in diesem Fall der Ort, in dem die Triples, die über die Pfade (bzw. die darüber liegenden Felder) dieses Pathbuilders erfasst werden, abgespeichert werden sollen. Anschließend auf “Save without form generation” klicken. Anschließend können Gruppen und Pfade modelliert werden.